Ana səhifə

Stand: Dezember 2015


Yüklə 5.67 Mb.
səhifə8/153
tarix11.05.2016
ölçüsü5.67 Mb.
1   ...   4   5   6   7   8   9   10   11   ...   153

Sprecher: Maria Lussnigg. Dauer: 12 Stunden 41 Minuten.
Erinnerungen an die Heimat und Leben in der Emigration. Fortsetzung von 45804: Blond war der Weizen der Ukraine [1].. Buch-Nr.: 45196.

Gage, Nicholas: Eleni


Sprecher: Barbara Schachinger. Dauer: 24 Stunden 4 Minuten.
Nicholas Gage war neun Jahre alt, als seine Mutter, eine Bäuerin, im griechischen Bürgerkrieg ihr Leben verlor, weil sie ihren Kindern die Flucht ermöglicht hatte. In seinem Buch schildert er das Schicksal dieser ungewöhnlichen Frau und erzählt zugleich die Geschichte seiner Recherche, die zur Suche nach ihrem Mörder wird. Buch-Nr.: 42860.

Galdiner, Erich: Albrecht Dürer - Maler der Deutschen Seele


Sprecher: Karl Mittner. Dauer: 8 Stunden 50 Minuten.
Deutscher Maler, Zeichner und Grafiker (1471-1528). Buch-Nr.: 40313.

Ganghofer, Ludwig: Lebenslauf eines Optimisten


Sprecher: Christine Klimas. Dauer: 19 Stunden 38 Minuten.
Zum Besten, was Ganghofer geschrieben hat, gehört seine Autobiographie in vier Bänden, deren erster 1909 als "Lebenslauf eines Optimisten" erschienen ist. Buch-Nr.: 41808.

Gasser, Heidy: Saure Suppen - eine Lebensgeschichte


Sprecher: Silvia Jost. Dauer: 3 Stunden 59 Minuten.
In diesem Buch übergibt die Obwaldner Autorin ihrer Mutter das Wort. Diese erzählt von ihrer entbehrungsvollen Kindheit und Jugend in der Steiermark bis hin zum Umzug in die Schweiz im Jahre 1950. Buch-Nr.: 51012.

Gauck, Joachim: Winter im Sommer - Frühling im Herbst - Erinnerungen


Sprecher: Daniela Kuhn. Dauer: 11 Stunden 39 Minuten.
Geboren in Rostock, wo er auch studierte, stand Gauck (geb. 1940), von Elternhaus und Kirche geprägt, früh im Widerspruch zum DDR-Regime. Nach der Wende wurde er als 1. Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen (der sogenannten "Gauck-Behörde") zu einer Symbolfigur der Vergangenheitsbewältigung. Buch-Nr.: 52074.

Gavoty, Bernard: Chopin


Sprecher: Gustaf Elger. Dauer: 21 Stunden 59 Minuten.
Der vorliegende Band enthält eine Biographie des Musikers und Komponisten Frédéric Chopin (1810-1849). Buch-Nr.: 42461.

Geiser, Samuel: Die Brille Schopenhauers und andere Kuriositäten aus dem Leben bedeutender Männer


Sprecher: Erich Schenk. Dauer: 3 Stunden 32 Minuten.
Kurzbiographien bekannter Persönlichkeiten wie Ludwig van Beethoven, Arthur Schopenhauer, Johann Wolfgang von Goethe, Carl Maria von Weber und anderen. Buch-Nr.: 42135.

Gerlach, Walther: Johannes Kepler


Sprecher: Karl Schuster. Dauer: 5 Stunden 26 Minuten.
Der wechselvolle Lebensweg des genialen Astronomen (1571-1630) und eine knappe, allgemeinverständliche Einführung in sein Werk. Buch-Nr.: 41179.

Gersdorff, Dagmar von: Marianne von Willemer und Goethe - Geschichte einer Liebe


Sprecher: Michael Graumann. Dauer: 8 Stunden 30 Minuten.
Die Biographie der Frankfurter Bankiersgattin und Freundin Goethes Marianne von Willemer (1784-1860), die einige der schönsten Gedichte des west-östlichen Divans verfasste. Buch-Nr.: 52648.

Giese, Alexander: Licht der Freiheit - Roman eines Freimaurers - mit einer Zeittafel


Sprecher: Michael Balaun. Dauer: 13 Stunden 33 Minuten.
Biografie über Martin Prandstetter (1760-1798), der Magistratsrat, Freimaurer und Dichter war. Buch-Nr.: 45320.

Giese, Alexander: Wie ein Fremder im Vaterland - Ein Mark Aurel Roman


Sprecher: Alfred Schnayder. Dauer: 10 Stunden 31 Minuten.
Der vorliegende Band legt eine Biographie des römischen Kaisers Mark Aurel vor. Buch-Nr.: 42128.

Gillingham, John: Richard Löwenherz - eine Biographie


Sprecher: Rolf Schulz. Dauer: 12 Stunden 13 Minuten.
Biographie über Richard I., genannt Löwenherz, den legendären Herrscher des Mittelalters (1157-1199). Buch-Nr.: 42037.

Gimpel, Erich: Spion für Deutschland


Sprecher: Helmut Janatsch. Dauer: 9 Stunden 10 Minuten.
In den Geheimakten der deutschen Abwehr stand er als "Agent 146": Erich Gimpel (geb. 1910) sollte die Atomrüstung der USA auskundschaften. Im Jahr 1944 setzte ihn ein deutsche U-Boot an der amerikanischen Küste ab, ausgestattet mit Dollars, Diamanten und einem Geheimsender. Buch-Nr.: 40661.

Goethe, Johann Wolfgang von [Hrsg.]: Benvenuto - Benvenuto Cellini


Sprecher: Helmut Janatsch. Dauer: 14 Stunden 55 Minuten.
Die selbstbewusste Autobiographie des berühmten Renaissance-Bildhauers und -Graveurs (1500-1571) wurde von Goethe nach einer englischen Übersetzung ins Deutsche übertragen und mit einem reichhaltigen Kommentar zur Geschichte und Kunst des 16. Jh. versehen. Buch-Nr.: 40537.

Goetz, Curt: Die Memoiren des Peterhans von Binningen [1]


Sprecher: Eva Grohe. Dauer: 6 Stunden 18 Minuten.
Trilogie: "Die Memoiren des Peterhans von Binningen", "Die Verwandlung des Peterhans von Binningen" und "Wir wandern, wir wandern...". Geschildert werden die Lebenserinnerungen von Curt Goetz (1888-1960). Fortsetzung bildet 42259: Die Verwandlung des Peterhans von Binningen [2] - der Memoiren 2. Teil.. Buch-Nr.: 42256.

Goetz, Curt: Die Verwandlung des Peterhans von Binningen [2] - der Memoiren 2. Teil


Sprecher: Wolfgang Gerber, Sylke-Kristin Deimig. Dauer: 6 Stunden 21 Minuten.
Der von seiner Frau (Valérie von Martens) fortgeführte zweite Teil der humorvollen Lebenserinnerungen von den Berliner Anfängen bis zur Gründung einer eigenen Theatergruppe. Fortsetzung bildet 42361: Wir wandern, wir wandern... [3] - der Memoiren dritter Teil.. Fortsetzung von 42256: Die Memoiren des Peterhans von Binningen [1].. Buch-Nr.: 42259.

Goetz, Curt: Wir wandern, wir wandern... [3] - der Memoiren dritter Teil


Sprecher: Brigitte Trübenbach. Dauer: 18 Stunden 6 Minuten.
Im abschließenden Band setzt Valérie von Martens, die Witwe des Lustspieldichters Curt Goetz, die Erinnerungen unter Verwendung der von ihm hinterlassenen Notizen fort (Zeitraum: 1929 bis 1960). Fortsetzung von 42259: Die Verwandlung des Peterhans von Binningen [2] - der Memoiren 2. Teil.. Buch-Nr.: 42361.

Goldacker, Emmy: Der Holzkoffer - Leben und Überleben einer Frau in sowjetischen Lagern


Sprecher: Sylvia Reisinger. Dauer: 6 Stunden 13 Minuten.
Zehn Jahre Straflager in Sibirien bedeuten für eine Frau, bis an die Grenze des Erträglichen getrieben zu werden. Grausamkeiten, wie Solschenyzin sie in seinem Archipel Gulag beschreibt, Entwürdigung, Demütigung, Hunger und alle erdenklichen und unerdenklichen Leiden menschlichen Daseins, das ist der Strom, in dem Emmy Goldacker ein Jahrzehnt lang ums Überleben kämpft. Buch-Nr.: 40024.

Goldsworthy, Vesna: Heimweh nach Nirgendwo - eine Lebensgeschichte


Sprecher: Birgit Krammer. Dauer: 7 Stunden 48 Minuten.
Es ist die Lebensgeschichte der Autorin, die in Belgrad als behütetes und geliebtes Kind einer Familie aus dem serbischen Mittelstand aufgewachsen ist. Mit ihrer großen Liebe zieht sie nach London und erlebt dort den Jugoslawienkrieg als BBC-Moderatorin. Der Leser erfährt viel über ihre Familie, über ihr Leben in England und über ihr tragisches Schicksal. Buch-Nr.: 50170.

Grasberger, Franz: Das kleine Brahmsbuch


Sprecher: Gustaf Elger. Dauer: 2 Stunden 28 Minuten.
Biographisches Werk über den Komponisten Johannes Brahms (1833-1897). Buch-Nr.: 41956.

Grayeff, Felix: Heinrich der Achte - das Leben eines Königs; Schicksal eines Reiches


Sprecher: Helmut Janatsch. Dauer: 15 Stunden 29 Minuten.
Englischer König (1491-1547). Berühmt wurde er bereits zu Lebzeiten wegen seiner sechs aufeinander folgenden Ehen. Seine Suche nach einer Ehefrau, die ihm den ersehnten Thronfolger schenkt, führte zum Bruch mit der römisch-katholischen Kirche, von der er die Kirche Englands in der Folge abtrennte und sich selbst als deren Oberhaupt einsetzte. Buch-Nr.: 40468.

Gregor-Dellin, Martin: Das kleine Wagnerbuch


Sprecher: Hans Christian. Dauer: 2 Stunden 14 Minuten.
Martin Gregor-Dellin war einer der profiliertesten Kenner Richard Wagners (1813-1883). In dieser Biografie gibt er Auskunft über das Leben und Wirken des Musikgenies, über die Menschen, die ihn prägten und die er prägte, über die Stationen seines Schaffens, über seine Zeit und über seine unvergänglichen Werke. Buch-Nr.: 43877.

Grey, Ian: Katharina die Große


Sprecher: Karl Schuster. Dauer: 12 Stunden 51 Minuten.
Biographisches Werk über russische Zarin (1729-1796). Buch-Nr.: 40814.

Grieser, Dietmar: Es ist nie zu spät - Ihr zweites Leben. Von Charlie Chaplin bis Karlheinz Böhn


Sprecher: Monika Köteles. Dauer: 7 Stunden 4 Minuten.
Die Kulturgeschichte kennt viele große Namen, die erst im hohen Alter Karriere gemacht bzw. ihrer Karriere eine neue Richtung gegeben haben. Auch im Privatleben alternder Stars kommt es zu erstaunlichen Ausbrüchen später Jugendlichkeit. Dietmar Grieser hat die interessantesten unter den Spätberufenen porträtiert - es ist seine ganz persönliche Antwort auf den alles beherrschenden Jugendwahn. Buch-Nr.: 50839.

Grieser, Dietmar: Verborgener Ruhm - Österreichs heimliche Genies


Sprecher: Karl Herbst. Dauer: 9 Stunden 49 Minuten.
Jeder Österreicher kennt die Namen Mozart, Nestroy, Klimt und Freud. Doch wer sind Franz Xaver Süßmayr, Friedrich Welwitsch, Albine Scheuchl oder Johann Korbuly? Spurensucher Grieser hat 40 Österreicherinnen und Österreicher ausgeforscht und porträtiert, die allesamt Großes geleistet haben und dennoch in Vergessenheit geraten sind. Buch-Nr.: 50035.

Grieser, Dietmar: Sie haben wirklich gelebt - von Effi Briest bis zu Herrn Karl, von Tewje bis James Bond


Sprecher: Claudia Clemens. Dauer: 9 Stunden 21 Minuten.
Dem "Literaturdetektiv" Dietmar Grieser ist es auf seinen Streifzügen durch zwölf Länder gelungen, die Urbilder zahlreicher literarischer Figuren von Weltruf auszuforschen. Buch-Nr.: 47052.

Grill, Heinz: Maximilian I. und seine Zeit


Sprecher: Fritz Holy. Dauer: 4 Stunden 11 Minuten.
Biographie des römisch-deutschen Kaisers (1459-1519). Buch-Nr.: 43927.

Größing, Sigrid-Maria: Kaiserin Elisabeth und ihre Männer


Sprecher: Traute Furthner. Dauer: 10 Stunden 22 Minuten.
Kaiserin Elisabeth (1837-1898) war eine faszinierend schöne Frau, deren Anmut und beinahe magische Anziehungskraft die Männerwelt in die Knie zwang. Sie selbst aber schien unberührt zu bleiben von den Sehnsüchten, Leidenschaften und Projektionen, die sie in den Herzen ihrer Anbeter entfachte. Buch-Nr.: 46776.

Größing, Sigrid-Maria: Kaufmannstochter im Kaiserhaus - Philippine Welser und ihre Heilkunst


Sprecher: Eva Bruckner. Dauer: 7 Stunden 10 Minuten.
Philippine Welser und ihre Heilkunst. Buch-Nr.: 45210.

Größing, Sigrid-Maria: Kronprinz Rudolf - Freigeist, Herzensbrecher, Psychopath


Sprecher: Friedrich Wagner. Dauer: 9 Stunden 31 Minuten.
Analyse der schillernden Persönlichkeit des österreichischen Thronfolgers (1858-1889). Buch-Nr.: 46795.

Größing, Sigrid-Maria: Die Liebschaften Napoleons


Sprecher: Traute Furthner. Dauer: 8 Stunden 4 Minuten.
Napoleon war eine Persönlichkeit, die die Menschen immer schon fasziniert und polarisiert hat. Für die einen ein großer Feldherr, für die anderen ein Mann, der viele Menschen in den Tod trieb. Über sein Leben und Wirken ist viel geforscht worden. Die private Seite wurde meist ausgeblendet. Sein Liebesleben war von vielen Affären geprägt. Das Buch zeigt Napoleons Verhältnis zu Frauen. Buch-Nr.: 50029.

Größing, Sigrid-Maria: Starke Frauen - Schwache Männer


Sprecher: Silvia Steindl. Dauer: 13 Stunden 20 Minuten.
Kurzbiographien von Frauen Kleopatra (69-30 v. Chr.), Iulia Agrippina (15-59), Margarete Maultasch (1318-1369), Isabella d'Este (1474-1539), Isabella I. von Kastilien (1451-1504), Madame de Pompadour (1721-1764), Erzherzogin Sophie (1805-1872), Wallis Simpson (1896-1986), die sich zu ihrer Zeit in einer Männerwelt durchsetzen konnten und über deren Leben heute oft nur noch Klischees bekannt sind. Buch-Nr.: 45875.

Gruber, Roswitha: Großmütter erzählen - Geschichten aus der guten alten Zeit


Sprecher: Christine Renhardt. Dauer: 7 Stunden 1 Minute.
Dies ist eine facettenreiche Sammlung einzelner Episoden aus der Vergangenheit unserer Großmütter. Buch-Nr.: 50258.

Grzimek, Bernhard: Auf den Mensch gekommen - Erfahrungen mit Leuten


Sprecher: Cecilia Becker. Dauer: 20 Stunden 14 Minuten.
Der Autor widmet sich in diesem Buch nicht wie sonst den Tieren, er kommt auf den Menschen. Er berichtet von seiner Kindheit in Schlesien, von Nazizeit, Krieg und Gefängnis, vom Wiederaufbau des zerstörten Frankfurter Zoos, seinen Begegnungen mit weißen und schwarzen Politikern und vor allem von seiner großen Lebensaufgabe: Die wilden Tiere vor der Ausrottung zu schützen. Buch-Nr.: 42022.

Gundolf, Hubert: Tiroler in aller Welt


Sprecher: Karl Schuster. Dauer: 20 Stunden 19 Minuten.
Buch-Nr.: 41789.

Gutmann, Robert: Richard Wagner - Der Mensch, sein Werk, seine Zeit


Sprecher: Fritz Lehmann. Dauer: 27 Stunden 23 Minuten.
Biographisches Werk über den deutschen Komponisten (geb. 22. Mai 1813 in Leipzig, gest. 13. Februar 1883 in Venedig). Buch-Nr.: 41538.

Haar, Jaap ter: Ich spür' die Sonne auf meinem Gesicht


Sprecher: Käte Koch. Dauer: 3 Stunden 10 Minuten.
Der niederländische Autor erzählt ohne Sentimentalität vom Schicksal eines 13-jährigen Jungen, der bei einem Unfall erblindete. Buch-Nr.: 51323.

Haiden, Christine; Rainer, Petra: Vielleicht bin ich ja ein Wunder - Gespräche mit 100jährigen


Sprecher: Ilse Brandtner. Dauer: 7 Stunden 5 Minuten.
Interessante Gespräche mit liebenswürdigen hochbetagten Männern und Frauen, die alle auf ihre Art ein bewegtes Stück Zeitgeschichte erzählen. Buch-Nr.: 50264.

Halbe-Bauer, Ulrike: Mein Agnes - Die Frau des Malers Albrecht Dürer


Sprecher: Christine Dorner. Dauer: 12 Stunden 34 Minuten.
Als die junge Agnes Frey 1494 den gerade von seiner Gesellenwanderung heimgekehrten Maler Albrecht Dürer (1471-1528) heiratet, weiß sie noch nicht, dass ihr Mann der große Erneuerer der Malerei nördlich der Alpen werden wird. An seinem Erfolg hat sie Anteil. Denn sie verkauft seine Werke auf Messen und Märkten, begleitet ihn auf Reisen und erlebt mit ihm seine großen Triumphe in Antwerpen. Buch-Nr.: 46130.

Hamann, Brigitte: Mozart - Sein Leben und seine Zeit


Sprecher: Birgit Krammer. Dauer: 10 Stunden 4 Minuten.
Die Lebensstationen dieses wohl größten Musikgenies aller Zeiten, seine musikalischen Vorbilder, seine Wirkung auf die Zeitgenossen und seine Hauptwerke werden hier anschaulich dargestellt. Buch-Nr.: 50209.

Hamann, Brigitte: Rudolf - Kronprinz und Rebell


Sprecher: Karl-Heinz Martell. Dauer: 5 Stunden 16 Minuten.
Biographisches Werk über den habsburgischen Kronprinzen und einzigen Sohn Kaiser Franz Josefs und Kaiserin Elisabeth I. Buch-Nr.: 42329.

Hammerschmidt-Hummel, Hildegard: Die verborgene Existenz des William Shakespeare - Dichter und Rebell im katholischen Untergrund


Sprecher: Bodo Krumwiede. Dauer: 8 Stunden 43 Minuten.
Aus einer Fülle exakt belegter Fakten und Indizien erschließt sich ein Bild, das ein völlig neues Licht auf Leben und Werk Shakespeares (1564-1616) wirft: Die verborgene Existenz des Dichters im unterdrückten englischen Katholizismus... Buch-Nr.: 52649.

Hammond, Beate: Habsburgs größte Liebesgeschichte - Franz Ferdinand und Sophie


Sprecher: Claudia Clemens. Dauer: 5 Stunden 58 Minuten.
Erzherzog-Thronfolger Franz Ferdinand (1863-1914) und Gräfin Sophie Chotek von Chotkowa und Wognin (1868-1914). Buch-Nr.: 46909.

Han, Suyin: Der Wind ist mein Kleid


Sprecher: Charlotte Schwindack. Dauer: 11 Stunden 34 Minuten.
Von menschlicher Not und Schuld aus dem vom Dschungelkrieg zerrissenen Malaya, in dem die Verfasserin als Ärztin tätig ist. Buch-Nr.: 51406.

Handke, Peter: Wunschloses Unglück - Erzählung


Sprecher: Harald Siebler. Dauer: 2 Stunden 9 Minuten.
Das Leben und Sterben von Peter Handkes Mutter, gestaltet zur allgemeingültigen Biographie eines Frauenlebens. Buch-Nr.: 43491.

Hartl, Edwin: Wenn ich so zurückdenke - Hintergedanken an die gute alte Zeit


Sprecher: Helmut Schleser. Dauer: 4 Stunden 23 Minuten.
Hintergedanken an die "gute alte Zeit" des bekannten Wiener Publizisten. Buch-Nr.: 45290.

Hearting, Ernie [= Herzig, Ernst]: Sitting Bull - Der große Führer im Freiheitskampf der Sioux-Indianer


Sprecher: Stephan Pokorny. Dauer: 5 Stunden 30 Minuten.
Sitting Bull der große Führer im Freiheitskampf der Sioux-Indianer. Der reiferen Jugend nach historischen Quellen aufgeschrieben von Ernie Hearting. Buch-Nr.: 40092.

Heckmair, Anderl: Mein Leben als Bergsteiger


Sprecher: Karl Krittl. Dauer: 10 Stunden 3 Minuten.
Autobiographisches Werk des Anderl Heckmair, eigentlich Andreas, (geb. 12. Oktober 1906 in München; gest. 1. Februar 2005 in Oberstdorf). Deutscher Bergführer und Alpinist. Buch-Nr.: 42054.

Heer, Friedrich: Das Glück der Maria Theresia


Sprecher: Erich Gabriel. Dauer: 3 Stunden 6 Minuten.
Historischer Essay über Leben und Werk der Kaiserin Maria Theresia (1717-1780). Buch-Nr.: 41293.

Heidemann, Gerd: Postlagernd Tampico - die abenteuerliche Suche nach B. Traven


Sprecher: Fritz Holy. Dauer: 6 Stunden 47 Minuten.
Heidemann beschäftigt sich mit der bis heute ungeklärten Identität des Schriftstellers B. Traven (Das Totenschiff, Der Schatz der Sierra Madre) und geht mehreren Hypothesen nach. Buch-Nr.: 40869.

Heimendahl, Eckart: Wegbereiter unserer Zukunft


Sprecher: Walter Benn. Dauer: 6 Stunden 4 Minuten.
Biographisches Werk über neun der wichtigsten Wissenschaftler der ersten Hälfte des 20. Jh.: Planck, Einstein, von Laue, Hahn, Born, Heisenberg, Butenandt, Lynen, von Weizsäcker. Buch-Nr.: 41677.

Heine, Heinrich: Sämtliche Werke Band 1


Sprecher: Jo List. Dauer: 2 Stunden 57 Minuten.
Das vorliegende Werk enthält eine Biographie von Heine (1797-1856) und nur den Teil von Julius Reuter: "Heinrich Heine: Eine biographische Skizze". Buch-Nr.: 43249.

Hemleben, Johannes: Galileo Galilei - in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten


Sprecher: Günther Bahr. Dauer: 5 Stunden 18 Minuten.
Italienischer Mathematiker, Philosoph und Physiker (1564-1642). Buch-Nr.: 46959.

Henz, Rudolf: Fügung und Widerstand


Sprecher: Friedrich Wagner. Dauer: 13 Stunden 25 Minuten.
Österreichischer Schriftsteller (1897-1953). Buch-Nr.: 46824.

Heppner, Fritz: Dreimal wird der Mensch geboren


Sprecher: Helmut Schleser. Dauer: 8 Stunden 18 Minuten.
Der Lebensweg des international bekannten Neurochirurgen (1917-2002) entsteht teils in ergötzlichen, teils in besinnlichen Anekdoten vor dem Hintergrund einer bewegten Zeit. Buch-Nr.: 45125.

Héritier, Jean: Katharina von Medici


Sprecher: Karl Schuster. Dauer: 15 Stunden 29 Minuten.
Biographisches Werk über Katharina de Medici (1519-1589). Herrscherin über Frankreich ohne Thron. Buch-Nr.: 41022.

Hermanowski, Georg: Nikolaus Kopernikus - zwischen Mittelalter und Neuzeit


Sprecher: Fritz Holy. Dauer: 8 Stunden 21 Minuten.
Das Werk stellt eine Biographie des Juristen und praktizierenden Arztes (1473-1543) in Preußen dar, der seine Zeit der Mathematik und Astronomie widmete. Er beschrieb das heliozentrische Weltbild des Sonnensystems, gemäß dem sich die Erde um die eigene Achse dreht und zudem wie die anderen Planeten um die Sonne bewegen. Das Weltbild, welches das Mittelalter beendete und die Neuzeit einläutete. Buch-Nr.: 42903.

Herre, Franz: Radetzky - eine Biographie


Sprecher: Fritz Holy. Dauer: 8 Stunden 17 Minuten.
Österreichischer Feldherr 1766-1858). Buch-Nr.: 41993.

Herriot, James [= Wight, James Alfred]: Der Doktor und das liebe Vieh


Sprecher: Ronny Great. Dauer: 8 Stunden 23 Minuten.
Warmherzig und humorvoll, mit nie versiegendem Staunen vor dem immer wieder neuen Wunder des Lebens, erzählt James Herriot in den amüsanten Erinnerungen von der Tierarztpraxis in der wilden, einsamen Landschaft der Yorkshire Dales. Buch-Nr.: 41961.

Hess, Erwin: Colleoni - ein wunderbares Leben


Sprecher: Oswald Fuchs. Dauer: 11 Stunden 24 Minuten.
Biografie über den venezianischen Söldnerführer Bartolomeo Colleoni (1400-1475). Buch-Nr.: 40402.

Heuschele, Otto: Hugo von Hofmannsthal - Bildnis des Dichters


Sprecher: Nikolaus Marothy. Dauer: 2 Stunden 50 Minuten.
Österreichischer Dichter (1874-1929). Buch-Nr.: 46356.

Heyerdahl, Thor: Auf Adams Spuren - Das Abenteuer meines Lebens


Sprecher: Herbert Federsel. Dauer: 13 Stunden 55 Minuten.
Der 1914 geborene norwegische Forscher, bekannt durch spektakuläre Seefahrten zum Beweis ozeanischer Kontakte früher Kulturen, erzählt sein abenteuer- und ereignisreiches Leben. Er erzählt von Kindheit, Jugend und Studium, von seinem Robinsonleben auf den Marquesas, seinen 3 Ehen und von Begegnungen mit den "Großen der Welt" von Chruschtschow bis Castro. Buch-Nr.: 50698.

Hibbert, Christopher: Der gerechte Rebell - Der Weg des Giuseppe Garibaldi


Sprecher: Heribert Queste. Dauer: 12 Stunden 26 Minuten.
Giuseppe Garibaldi (1807-1882) ist die zentrale Figur der Erhebung Italiens im 19. Jh. Sein unruhiges revolutionäres Leben führte ihn aber auch nach Brasilien, wo er sich in der dortigen republikanischen Revolution hervortun konnte, was ihm in Folge den Übernamen "Held der beiden Welten" eintrug. Buch-Nr.: 41652.

Hillenbrand, Laura: Unbeugsam - Eine wahre Geschichte von Widerstandskraft und Überlebenskampf


Sprecher: Alexander Gamnitzer. Dauer: 21 Stunden 57 Minuten.
Die unfassbare Geschichte des Louis Zamperini (geb. 1917). Verschollen im 2. Weltkrieg, misshandelt und gefoltert. Zamperini, ein Huckleberry Finn der Vorstädte und amerikanisches Laufwunder bei der Olympiade 1936, überlebte das Unfassbare, wird zum Helden wider Willen und verzeiht denen, die ihn demütigten. Buch-Nr.: 52538.

Hinterberger, Ernst: Ein Abschied - Lebenserinnerungen


Sprecher: Alois Frank. Dauer: 4 Stunden 36 Minuten.
Als Margarete Hinterberger am 12. Dezember 2001 überraschend stirbt, bricht für ihren Mann eine Welt zusammen. Ernst Hinterberger ("Ein echter Wiener geht nicht unter") steht plötzlich allein im Leben. Er betrinkt sich, raucht Unmengen, will sterben. Doch dann nimmt er sich die in alten Kartons aufbewahrten Fotos zur Hand und lässt sein Leben an sich vorbeiziehen. Buch-Nr.: 50014.

Hochhuth, Rolf: Alan Turing


Sprecher: Michael Noss. Dauer: 8 Stunden 5 Minuten.
Die Geschichte über das tragische Schicksal des genialen englischen Mathematikers Turing, dem es gelang, die Geheimnisse der deutschen Chiffriermaschine aufzudecken, so dass fast der gesamte Funkverkehr der Wehrmacht im Echtzeitbetrieb vom Abhördienst entziffert werden konnte und dadurch kriegsentscheidend für die Alliierten wurde. Buch-Nr.: 52731.

Höffe, Otfried: Aristoteles


Sprecher: Anna Karger. Dauer: 16 Stunden 18 Minuten.
Eine gut verständliche Einführung in das Leben und die Philosophie des Aristoteles, die deutlich zeigt, wie eine produktive Rezeption das eigene Denken anregen und weiterbringen kann. Buch-Nr.: 51913.

Holler, Gerd: Getreu dem Eid des Hippokrates - Österreichs große Ärzte


Sprecher: Eva Bruckner. Dauer: 15 Stunden 52 Minuten.
Österreichs große Ärzte von Theodor Billroth bis Julius Wagner-Jauregg. Buch-Nr.: 45143.

Holler, Gerd: Sophie - Die heimliche Kaiserin - Mutter Franz Joseph I.


Sprecher: Christine Renhardt. Dauer: 17 Stunden 27 Minuten.
Durch den Thronverzicht ihres Gatten Franz Karl stieg Sophie (1805-1872) zwar nicht zur Kaiserin auf, doch sie gewann an politischem Einfluss. Denn ihr Sohn, Kaiser Franz Joseph I, war zwar voller Eifer, die von der Revolution geschmälerte Macht zurückzugewinnen. Aber er war politisch unerfahren und seiner energischen Mutter ergeben, in der er auch seine wichtigste emotionale Stütze fand. Buch-Nr.: 45340.

Hollweck, Sepp: Bringt den fremden Teufel um


Sprecher: Ulrike Duinmeyer-Bolik. Dauer: 4 Stunden 10 Minuten.
1   ...   4   5   6   7   8   9   10   11   ...   153


Verilənlər bazası müəlliflik hüququ ilə müdafiə olunur ©anasahife.org 2016
rəhbərliyinə müraciət